Lass uns den Zauber der Vorweihnachtszeit neu entdecken

Normalerweise ist die Vorweihnachtszeit für uns Mütter die hektischste Zeit des Jahres. Wir hetzten von einer Weihnachtsfeier zur nächsten, von einem ToDo zum nächsten, wir planen die Geschenke und das oft für die gesamte Familie und ganz nebenbei arbeiten wir auch noch. Oft sitzen wir an Heilig Abend vollkommen fertig unter dem Baum und sind froh, dass jetzt endlich diese Zeit vorbei ist und wir durchatmen können. In diesem Jahr ist alles anderes. Der Lockdown macht Weihnachtsfeiern unmöglich, die vielen Taxifahrten der Kinder entfallen und die ToDo Liste ist nur halb so lang wie die Jahre zuvor. Wie wäre es, wenn wir dieses Jahr dazu nutzen mal zu überlegen was diese magische Vorweihnachtszeit eigentlich ausmacht? Wenn wir die Zeit dazu nutzen mal zu überlegen, was wir als Kinder in dieser Zeit so sehr geliebt haben. Wenn wir die Zeit dazu nutzen all die Dinge zu tun, für die sonst um diese Jahreszeit keine Zeit ist.


Rückzug und Reflektion

Die Natur macht es uns vor, wie Rückzug und Regeneration funktioniert. Im Dezember sind alle Blätter von den Bäumen abgeworfen, damit wird Energie eingespart und Kraft gesammelt dafür, dass sie im Frühling wieder kraftvoll ausschlagen können. Bei uns hat die Vorweihnachtszeit oft rein gar nichts mit Rückzug zu tun, sondern mit dem genauen Gegenteil. Gerade in dieser Zeit sind wir noch aktiver als sonst im Jahr. In diesem Jahr können wir uns diese Zeit nehmen. Mach es Dir gemütlich und überlege einmal, wie das vergangen Jahr für Dich war. Was war richtig schön und was hat Dich traurig gemacht? Was waren die Herausforderungen? Was wünscht Du Dir für das neue Jahr?


Geschenkewahnsinn

Vielleicht wird Weihnachten in diesem Jahr etwas Besonderes, weil so viele erkennen, wie wertvoll all die kleinen Dinge sind. Wie wertvoll liebe Worte sind oder kleine Gesten, die zeigen, dass jemand an Dich denkt. Vielleicht erkennen wir in diesem Jahr den wirklichen Zauber von Weihnachten - ohne von Termin zu Termin hetzten zu müssen, nur die engste Familie und ganz viel Zeit für- und miteinander. Zeit ist wohl das größte Geschenk, das Du jemand anderen machen kannst.


Leuchtende Kinderaugen

Wie wäre es in diesem Jahr sich mal wirklich Zeit zu nehmen für all die Dingen, die wir ansonsten in der Vorweihnachtszeit einfach nur nebenbei machen. Kuschel Dich mit Deinen Kindern aufs Sofa und lest Weihnachtsbücher oder schaut Weihnachtsfilme. Trinkt gemeinsam Kakao und spielt ein Brettspiel. Backt Plätzchen miteinander und nicht nur die eine Sorte Ausstechplätzchen, die halt dazu gehört, sondern probiert etwas Neues aus. Dekoriert gemeinsam das Haus. Bastelt Weihnachtsdeko für die Großeltern. Ich bin mir sicher Dir fällt noch viel mehr ein, womit Du Deinen Kindern ein leuchten in die Augen zauberst.


Nimm Dir Zeit für Dich

Wenn ich eines in den letzen Monaten gelernt habe, dann ist es, dass aus vielen "ich muss noch schnell" ein "ich habe echt Lust auf" wurde. Wenn wir durch unser Leben im Schnelldurchlauf hetzen verpassen wir so viele magische Momente. Dann erledigen wir Dinge, einfach weil sie wahlweise dazu gehören oder eben auf der langen ToDo-Liste stehen. Wir erledigen sie, weil wir müssen nicht weil wir wollen. Jetzt wo so viele Dinge nicht möglich sind und ich viel Zeit habe, entdecke ich wieder wieviel Spaß es mir macht Geschenke für meine Liebsten auszusuchen. Wieviel Freude es macht Weihnachtsgeschenke zu basteln und Päckchen für liebe Freunde zu packen. Wieviel Freude es macht aus vollem Herzen zu Geben. Ich lade Dich ein dazu mal zu überlegen was Du früher immer total gerne um diese Jahreszeit gemacht hast und genau das in diesem Jahr wieder zu machen. Vielleicht hast Du Lust lieben Freunden einen Brief zu schreiben oder eine Postkarte. Vielleicht machst Du in diesem Jahr auch die kleinen Weihnachtsgeschenke selbst. Vielleicht sehnst Du Dich nach mehr Zeit nur für Dich. Vielleicht magst Du einen Abend in der Badewanne verbringen oder mit einem guten Buch eingekuschelt auf der Couch. Nimm Dir die Zeit nur für Dich und die Dinge die Dir gut tun.


Lasst uns den Zauber der Vorweihnachtszeit wieder neu entdecken. Lasst uns Herzen weit werden und unsere Augen offen für all die magischen Momente.

16 Ansichten0 Kommentare

Folge uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Impressum * AGB * Datenschutz * ​© 2020 by beziehungsweise - Daniela Girg