Namasté

Yin Yoga ist seit vielen Jahren mein Herzens Yoga. Nach meinen Bandscheibenvorfällen hat Yin Yoga mich aus der Schmerzfalle gerettet und ist zu meinem Anker im oft stressigen Alltag geworden.

 

Es ist so wahnsinnig faszinierend auf wie viele Arten man diese wundervolle Yoga Richtung praktizieren kann. Yin Yoga ist ein ruhiger Yogastil, der hauptsächlich im Liegen oder Sitzen praktiziert wird. Die Übungen werden mindestens 3 Minuten gehalten und mit Hilfsmitteln unterstützt. Mit Yin Yoga lernst Du Dich und Deinen Körper intensiver wahr zu nehmen. Durch das lange Verharren in den einzelnen Positionen können sich Verspannungen lösen und das Gewebe fühlt sich weicher und flexibler an. Du vertiefst Deine Selbstwahrnehmung und lernst aufkommende Gefühle anzunehmen. Yin Yoga ist eine wundervolle Reise zu Dir selbst, in der Du Dich wieder selbst lieben lernst. 

 

Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist (Patanjali, Yoga Sutra 1.2)

Wir denken oft, dass wir eine besonders starke Dehnung benötigen, um

Muskelverspannungen zu lösen, dabei kann weniger soviel mehr bedeuten. Manchmal genügt schon ein kleiner Reiz, um dem Körper die Möglichkeit zu geben loszulassen. Jeder Körper ist individuell und jede Yogapraxis sollte genau deswegen auch individuell zugeschnitten werden können. Unsere Gefühle und unser Körperempfinden ist nie gleich. Es gibt Tage da fühlt sich alles leicht und frei an und andere, da ist es schwer und das Gewebe fest. Manchmal braucht es viele Bolster und Decken und manchmal wenige. 

 

Wir dürfen wieder lernen weniger im Außen unterwegs zu sein und mehr auf unsere innere Stimme und unseren Körper zu hören. Wenn alle Reize von Außen deaktiviert sind, kommen wir wieder ins spüren und nehmen so unendlich viele Veränderungen während einer Asana wahr. Unsere Gefühle und unser Körperempfinden ist nie gleich. Es gibt Tage da fühlt sich alles leicht und frei an und andere, da ist es schwer und das Gewebe fest. Manchmal braucht es viele Bolster und Decken und manchmal wenige. 

 

Gefühle und Emotionen kommen und gehen. Alles ist ok. Wir müssen uns erlauben individuell zu sein. Wir dürfen uns erlauben einfach nur zu sein, dann erleben wir die Yin Magie.

Yoga is not about touching your toes. It is what you learn on the way down. (Jigar Gor)

 

Wenn Du auch die Yin Magie erleben möchtest, komme gerne zu einem meiner Workshops, um diese wundervolle Yogaform kennenlernen. 

 

Wenn Du tiefer in die Yin Magie eintauchen möchtest, buche eine ganz persönlichen 1:1 Yin Restoritive Yoga Session. Hier können wir ganz auf Deine individuellen körperlichen Beschwerden eingehen und Dir Dein ganz persönliches Yin Yoga Programm zusammen stellen. Neugierig? Dann melde Dich gerne bei mir

Folge uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Impressum * AGB * Datenschutz * ​© 2020 by beziehungsweise - Daniela Girg